55-Gallonen-Fassheizer klassifizierter Bereich – selbstregulierendes Design

55-Gallonen-Fassheizer klassifizierter Bereich – selbstregulierendes Design

    Neue Anwendung oder Ersatz einer bisherigen Heizlösung?*

    Können wir die Form und Größe definieren? Wenn zylindrisch, was ist der Außendurchmesser des Zylinders und die bestätigte Länge?

    Haben Sie Fotos von dem zu beheizenden Gefäß?

    Gibt es Besonderheiten, die berücksichtigt werden müssen?

    Material des zu erhitzenden Gefäßes/Gegenstandes?

    Versorgungsspannung gewünscht?

    Strom vorhanden?

    Starttemperatur?

    Zieltemperatur?

    Temperaturgenauigkeit erforderlich? +/- 5F oder genauer <2F?

    Benötigen Sie einen Temperatursensor in der Heizung? Dieser Sensor kann auf Wunsch mit einem vorhandenen Temperaturregler arbeiten

    Wünschen Sie, dass wir Ihnen einen digitalen Temperaturregler anbieten? Wir können sowohl Ein/Aus- als auch PID-Logik-fähige Temperaturregler anbieten

    Kleben Sie die Heizung auf den Zylinder oder müssen Sie sie entfernen?

    Ist der Bereich klassifiziert/explosionsgeschützt?

    Ist die Heizanwendung draußen? Wenn ja, wird die Heizung den Elementen ausgesetzt?

    Benötigte Menge?

    Irgendwelche anderen wichtigen Details oder eine Beschreibung des Projekts?

    Beschreibung

    Klasse I, Division 1, Zone I, 55 Gallonen (200 Liter), selbstregulierendes Heizelementdesign

    CHR ist stolz, unseren 55-Gallonen-Fass-Isolierdeckenheizer in Industriequalität vorzustellen. Dieser Fassheizer ist für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen der Klasse I, Division 1, Zone 1 und 2 zertifiziert und eignet sich ideal zum sanften Erwärmen, um ein Einfrieren im Winter zu vermeiden. Das einzigartige selbstlimitierende Design dieses Class 1 Div. 1 Heizgerät sorgt dafür, dass sichere Betriebsbedingungen auch bei Vorhandensein von Gasen und Stäuben aufrechterhalten werden, ohne dass ein Thermostat erforderlich ist (Wir verkaufen auch ein 55-Gallonen-Fassheizungssatz mit einem digitalen Thermostatregler).

    • Chemikalienbeständiges, silikonbeschichtetes Glasgewebe, das auf Außenflächen verwendet wird, um die Produktlebensdauer in anspruchsvollen Anwendungen zu verlängern.
    • Hochwertige Wärmedämmung zur Reduzierung von Wärmeverlusten und Steigerung der Effizienz bei gleichzeitigem Schutz des Bedieners.
    • 55-Gallonen-Fassdeckenheizer, ausgestattet mit verstellbaren Haltegurten und Schnellverschlussschnallen.
    • Flexibel – passt sich der Behälterwand an und bietet eine optimale thermische Kopplung
    • Liefert Wärme über eine große Oberfläche und minimiert so die Möglichkeit, das Produkt zu beschädigen.
    • Einpassen und vergessen, für die Ewigkeit gebaut – keine regelmäßige Wartung erforderlich.
    • Sicherer Dauerbetrieb.
    • 16 Fuß (5 m) hochwertiges, öl-, wasser- und abriebfestes SOOW-Stromkabel
    • Doppelt isoliertes Produkt
    • Umgebungstemperatur: -40 °F bis +104 °F (-40 °C bis +40 °C)
    • ETL-zugelassen nach UL- und CSA-Standards. Geeignet für explosionsgefährdete Bereiche der Klasse I, Zone 1.
    • Ein selbstbegrenzendes Temperaturheizelement hält an der Behälterwand eine Temperatur von ca. 122 °F (50 °C).
    • Diese 55-Gallonen-Fass-Isolierdeckenheizung ist wasserdicht und in Sondergrößen erhältlich.

    Gefahrenbereichskennzeichnung:

    • Explosionsgeschützter Fassheizer mit verstellbaren Riemen und Schnellverschlüssen.
    • AEx e IIB+H2 T3 GB
    • Ex e IIIB+H2 T3 GB
    • Klasse I, Div. 1, Zone I, IIC, T3
    • Klasse II Division 2 Gruppen EFG T3
    • T4-Klassifizierung auf Anfrage erhältlich

    Einzelheiten:

    • Klasse 1 Abt. 1 Heizgerät passt in einen Behälter mit einem Fassungsvermögen von 55 Gallonen/200 Litern
    • Thermostat: N/A
    • Größe: Umfang 71″ – 76,76″ / Höhe 34″ (1800 – 1950 mm / 864 mm)
    • 240 Volt
    • 500 Watt

    de_DEGerman
    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Surferlebnis zu bieten. Durch das Surfen auf dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.